Type RW 501-GA

Rührwerk für großes Filterhaus

zur Austragung von Fräs­spänen, Hackschnitzel, o. ä.

Zum Entnehmen von Bio­masse (Fräs­späne, Hobel­späne, Hack­schnitzel oder ähn­liches) aus höher liegenden Räumen oder Klein­silos mit geringer Füll­höhe.

Ein Getriebe­motor treibt ein Paar vorge­spannte Räum­arme mit Räum­spitzen an und kön­nen an Lager­punkten abkni­cken. Im gefül­lten Silo legen sich die Ge­lenk­arme zur Ent­las­tung unter die Hut­scheibe. Die Mater­ial­ent­nahme er­folgt durch die Räum­spitzen der Ge­lenk­arme und eine Aus­falls­öff­nung im Silo­boden frei nach unten.

Anmerkung

Wandverkleidung: Holz/Blech, wenn der Wirkkreis der Arme größer als Siloweite ist

Type RW 501-GA3 501-GA4 501-GA5 501-GA6
Wirkdurchmesser: [mm] 3300 4100 5100 5700
H [mm] (bis 250 kg/m³) 7000 7000 7000 7000
H [mm] (bis 400 kg/m³) 3500 3500 3500 -
Fördermenge je nach Ausfallöffnung 5-15 m3/h      

Förderung von Hackschnitzeln, Hobelspänen, Frässpänen, o. ä.